Safety first

Zum Schutz aller, die uns am Herzen liegen.

‹ zur Übersicht

E-Mail der Geschäftsleitung an die Mitarbeiter der two S:

Liebe Mitarbeiter,

es ist immer wieder schön zur Arbeit zu kommen und Euch zu sehen.
Heute gab es Geburtstagskuchen und in jedem Büro strahlende Gesichter.

Aber die Lage ist ernst.
Wir Alle stehen vor der Herausforderung und Disziplin ist gefragt.
Dies leben wir seit dem ersten Tag der Pandemie und ich kann mich auf Euch verlassen.

Dafür ein ganz herzliches DANKE!

Unsere Taskforce, Merle und Iris, haben in den letzten beiden Wochen die Anwesenheitsplanung überarbeitet und dabei Eure Wünsche weitestgehend berücksichtigt und Vorgaben umgesetzt. Bei den Gesprächen wurde klar, dass nahezu Allen das Team fehlt, gleichzeitig besteht Konsens, dass das Wohl der two S und der gegenseitige Schutz der Kollegen ganz oben stehen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung haben wir den eigentlich angedachten Plan nun kurzfristig noch einmal anpassen müssen, sodass ab sofort wieder der Großteil von Euch im Mobility Officeund nur ein Kernteam vor Ort arbeiten wird.

Ihr findet den neuen Anwesenheitsplan wie gewohnt auch in unserem Confluence.

Der Plan gilt ab sofort bis auf Weiteres.
Das bedeutet nu
n für alle Kollegen, die ins Mobility Office gehen, JETZT in Ruhe Ihre Sachen zu packen und von dort aus weiterzuarbeiten.

Für die Kollegen, die weiterhin vor Ort arbeiten, gelten neben den schon bekannten noch weitere, strengere Regeln und ich danke Euch im Vorwege für die Einhaltung.

Auf diese neuen und bekannten Regeln möchte ich Euch nochmals hinweisen:

  • Alle 20 Minuten für mind. 5 Minuten Stoßlüften (Fenster komplett öffnen)
  • Beim Betreten/Wechsel der verschiedenen Stockwerke Hände desinfizieren, alternativ waschen
  • Das gilt auch für die Küchen 
  • Mund-Nase-Schutz immer tragen, wenn Ihr Euren Arbeitsplatz verlasst, d.h. auch in Meetings
  • Interne Meetings daher wo immer möglich über Teamviewer oder als Telko durchführen, da ansonsten ein Mund-Nasen-Schutz getragen werden muss
  • Mittagessen nur noch am Arbeitsplatz, das 3. OG ist dafür wieder gesperrt
  • die Geburtstagsausgeberei wird erst mal eingestellt
  • Büro RL max. 3 Pers. inkl. RL

Für den Landkreis ROW und somit auch für uns als two S gilt:

Tragen von Mund-Nasen-Schutz

Auch bei der Ausübung einer beruflichen Tätigkeit in geschlossenen Räumen gilt diese Regelung für Verkehrswege, Flure, Treppen und Treppenhäuser, Wartebereiche, Gemeinschafts-und Sozialräume, Toiletten und vergleichbaren Räumlichkeiten. Ebenso muss der Mund-Nasen-Schutz bei gemeinsamen Fahrten von Personen aus unterschiedlichen Hausständen in einem Kraftfahrzeug getragen werden, mit Ausnahmen von Fahrzeugführern im ÖPNV, Taxigewerbe und ähnlichen Fahrdiensten.

Bei Fragen rund um die Planung und Durchführung wendet Euch gerne an unsere Taskforce und gern auch an mich.

Ich weiß, dass ich mich auch in dieser besonderen Situation auf Euch verlassen kann und dass Ihr für unsere Kunden das Beste gebt.

Achtet auf Euch, bleibt fröhlich und seit gespannt, was in den nächsten Woche passiert, Ihr erhaltet immer das Update.

Bei welchem Projekt dürfen wir helfen?

Bitte reiche deine Projekdetails für eine kostenlose Beratung ein.
Wir prüfen jede Anfrage und antworten umgehend.

Budget-Umfang (optional)

* Die Daten, die mit einem Sternchen versehen sind, benötigen wir, um deine Anfrage zu bearbeiten. Weitere Angaben machst du auf freiwilliger Basis. Zur Bearbeitung deines Anliegens verwenden wir die Kommunikationswege, die du uns in dem Kontaktformular zur Verfügung stellst. Wenn du wissen möchten, wie wir mit deinen personenbezogenen Daten umgehen, kannst du dies in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.